Energiesparen

Energiesparen

energiesparen

Sind Ihre Heizkosten auch zu hoch?

Wer Energie spart, schont nicht nur seinen Geldbeutel, sondern leistet auch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz?

So könnten allein durch den Austausch von veralteten und schlecht gedämmten Fenstern in Deutschland jedes Jahr rund
8,5 Milliarden Liter Heizöl und damit knapp 25 Millionen Tonnen CO2 gespart werden.

Ein Maß für den Energieverlust ist der “U-Wert”.
Je kleiner der Wert ist, umso weniger Wärmeenergie geht verloren.



So haben sich die Gläser im Laufe der Jahre verbessert:

bis ca 1970      U-Wert ca 5,8 W/m²K

bis ca 1985      U-Wert ca 1,1 W/m²K

heutiges Wärmeschutzglas 2-fach    U-Wert ca 1,1 W/m²K

heutiges Wärmeschutzglas 3-fach    U-Wert ca 0,6 W/m²K


Ein Austausch Ihrer alten Fenster macht sich bei Ihren Heizkosten deutlich bemerkbar.

Das bedeutet: Höchste Zeit für eine Modernisierung, die Ihr Haus fit für die Zukunft macht.

Die kfW-Bank hat vergünstigte Darlehen und Zuschüsse für die energetische Sanierung im Programm. Wir liefern geben Ihnen die Dämmwerte Ihrer neuen Fenster und Türen für die Beantragung an die Hand.